Dirndl midi Irmi in Anthrazit von Almsach
Dirndl midi Irmi in Anthrazit von Almsach Dirndl midi Irmi in Anthrazit von Almsach Dirndl midi Irmi in Anthrazit von Almsach

Dirndl midi Irmi in Anthrazit von Almsach 36

Artikel-Nr.: 15600.212.36 Gewicht: 0.6 kg
Almsach
  • Baumwolldirndl im Farbton Anthrazit
  • Schlichtes florales Design
  • Knopfleiste vorne
Auch in weiteren Farben verfügbar:
Unsicher, welche Größe die richtige ist?

Größenbeurteilung

fällt kleiner aus maßgerecht fällt größer aus
1 Größe 1 Größe

Telefonberatung nutzen

sofort lieferbar
in 2 - 3 Werktagen bei Ihnen
express

Lieferung am Dienstag
Bestellen Sie innerhalb von
20 Std. und 10 Min. mit dem deutschlandweiten Expressversand

Lieferung ins Ausland?
Hier erfahren Sie mehr »

Das Midi-Dirndl Irmi ist ein sommerliches, leichtes Baumwolldirndl. Bei diesem angenehm zutragenden Dirndl in Anthrazit sind das Oberteil sowie der Rock mit kleinen Streublümchen bedruckt. Der Ausschnitt wird von einer schmalen Borte in Dunkelgrün eingefasst. Der Rock hat am Saumende drei kleine Biesen. Für den perfekten Sitz sorgt die Knopfleiste vorne mit perlmuttfarbenen Knöpfen. Die Baumwollschürze in Altrosa ist mit Blumenranken bedruckt. Im Rock befindet sich eine Einstecktasche.
Dieses Midi-Dirndl kann im Alltag wie auch auf Festlichkeiten wie Kirchweih, Volksfesten und Familienfeiern sehr gut getragen werden.

Tipp:
Das Outfit wird durch eine passende Dirndlbluse mit herzförmigen Ausschnitt oder Carmen Ausschnitt in Weiß perfektioniert. Ein Dirndl-BH ist immer zu empfehlen, da er das typische Dirndldekolleté zaubert.

Lieferhinweis:
Unsere Dirndl werden, soweit nicht anders vermerkt, ohne Dirndlbluse, passende Accessoires und Schuhe geliefert.

Pflegehinweise:
30 ° C Wäsche, mit geringer Hitze bügeln

Material:
100% Baumwolle


Weitere Artikeldetails

Dirndllänge:
Midi

Farbe:
Rosa, Grau

Für wen:
Damen

Dirndllänge in cm:
60 cm

Verschluss Dirndl:
Knöpfe vorne

Ausschnitt Dirndl :
Runder Ausschnitt

Nach oben     

Dazu empfehlen wir:

« »

Ähnliche Artikel:


nach oben