Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen x
Trachtengilet Ärmellos Armin in Anthrazit von Nübler
Trachtengilet Ärmellos Armin in Anthrazit von Nübler Trachtengilet Ärmellos Armin in Anthrazit von Nübler Trachtengilet Ärmellos Armin in Anthrazit von Nübler

Trachtengilet Ärmellos Armin in Anthrazit von Nübler

Artikel-Nr.: 17219.201 Gewicht: 0.5 kg
Nübler
  • Elegantes Trachtengilet von Nübler
  • Einstecktuch inklusive
  • Grüne Paspeln auf den Taschen
Auch in weiteren Farben verfügbar:
Unsicher, welche Größe die richtige ist?

Größenbeurteilung

fällt kleiner aus maßgerecht fällt größer aus
1 Größe 1 Größe

Maßtabelle

Telefonberatung nutzen

lieferbar

Lieferung ins Ausland?
Hier erfahren Sie mehr »

Das Gilet von Nübler ist das perfekte Accessoire für jede Kirchweih. Feste Qualität und stilvolle Kontrast-Paspeln in Grün machen die Weste zum zeitgemäßen Akzent zur Lederhose. Drei Paspeltaschen und ein klassischer Stehkragen zieren die Vorderseite, während die Innenseite grün kariert gehalten ist. Abnäher und ein Riegel auf der Grünen Satin-Rückseite sorgen für perfekten Sitz. Die Weste wird mit echten Hirschhornknöpfen verschlossen. Dieses schicke Trachtengilet ist perfekt kombinierbar und kann damit im Alltag als auch auf jeder Hochzeit, Kommunion, Taufe, Firmung, Konfirmation und Familienfeier getragen werden.

Tipp:
Die leicht zugenähten Seitentaschen können aufgetrennt werden, doch dient die Naht für ein schöneres Anliegen der Tasche. Besonders schwere oder große Dinge sollten in den Seitentaschen nicht transportiert werden.

Weiterer Tipp:
Kombinieren Sie das Gilet mit einer lässigen Trachtenjeans.

Lieferhinweis:
Das Gilet wird mit dem abgebildetem Einstecktuch geliefert.

Pflegehinweise:
Reinigung empfohlen

Material:
70% Wolle, 30% Polyester
Kontrast 80% Wolle, 20%Polyamid
Rückteil 52% Polyester, 48% Viskose
Futter 50% Acetat, 25%Viskose, 25% Polyester
Knöpfe 100% Hirschhorn


Weitere Artikeldetails

:

Nach oben     

nach oben